Dr. Friederike Vogel

Friederike Vogel studierte bis 2001 Medizin in Würzburg, Louisville (USA) und Luzern
(Schweiz). Sie ist ärztliche Psychotherapeutin (VT) in eigener Praxis, Leitung von Training und Supervision des Instituts für Psychotherapie in Mainz (ipsti-mz) und Oberärztin einer Schwerpunktstation für
Persönlichkeitsstörungen und Sucht
(Psychiatrische Kliniken Vitos Rheingau in
Eltville). Bis 2011 arbeitete sie als
Assistenzärztin der Klinik für Psychiatrie und
Psychotherapie der Universität Mainz auf einer schematherapeutischen Schwerpunktstation für Patienten mit schwerer Borderline Persönlichkeitsstörung. Sie ist Autorin eines Lehrbuches im Bereich der Schematherapie, zertifizierte Schematherapeutin und Supervisorin nach den Kriterien der ISST e.V. sowie Leiterin von nationalen Workshops.